News – Janu­ar 2016

Omni­Pa­nel Quick Poll

28. Janu­ar 2016

73% stim­men für jähr­li­che Flücht­lings­ober­gren­ze in Deutsch­land

Öster­reich hat unlängst eine Ober­gren­ze für neue Asyl­be­wer­ber beschlos­sen. Dem­nach sol­len in die­sem Jahr nur 37.500 wei­te­re Flücht­lin­ge auf­ge­nom­men wer­den. Wür­den Sie eine sol­che Regel auch für Deutsch­land befür­wor­ten?
  • Ja 73%
  • Nein 15%
  • Bin mir nicht sicher 12%

504 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 26.01.2016 bis 28.01.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

26. Janu­ar 2016

69% befür­wor­ten an Kar­ne­val einen Ver­zicht auf Kos­tü­me mit Hass­mas­ken und Waf­fen­at­trap­pen

Die Köl­ner Poli­zei spricht von einer abs­trak­ten Gefähr­dungs­la­ge beim Kar­ne­val und rät des­halb von Kos­tü­men mit Hass­mas­ken und Waf­fen­at­trap­pen ab.
Hal­ten Sie die­se Bit­te für ange­mes­sen?

  • Ja, defi­ni­tiv 45%
  • Eher ja 24%
  • Eher nein 10%
  • Defi­ni­tiv nicht 16%
  • Bin mir nicht sicher 5%

525 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 21.01.2016 bis 26.01.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

21. Janu­ar 2016

75% sehen zum Rück­run­den­start den FC Bay­ern als Titel­fa­vo­ri­ten

Am Frei­tag star­tet die Fuß­ball-Bun­des­li­ga in die Rück­run­de. Wer wird Ihrer Mei­nung nach am Sai­son­ende Deut­scher Meis­ter?
  • Bay­ern Mün­chen 75%
  • Borus­sia Dort­mund 9%
  • Her­tha BSC Ber­lin 1%
  • Borus­sia Mön­chen­glad­bach 1%
  • Ein ande­rer Ver­ein 3%
  • Bin mir nicht sicher 11%

406 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 18.01.2016 bis 21.01.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

18. Janu­ar 2016

27% plä­die­ren für „Will­kom­mens­kul­tur“ als Unwort des Jah­res 2015

Zum 25. Mal wähl­te eine unab­hän­gi­ge Jury das Unwort des Jah­res. Im Fokus ste­hen dabei sach­lich unan­ge­mes­se­ne oder unmensch­li­che For­mu­lie­run­gen im öffent­li­chen Sprach­ge­brauch. Für das Jahr 2015 fiel die Wahl auf „Gut­mensch“. Unter den fünf häu­figs­ten Ein­sen­dun­gen, die jedoch nicht zwin­gend allen Kri­te­ri­en der Jury ent­spro­chen haben, waren: „Lärm­pau­se“, „Will­kom­mens­kul­tur“, „besorg­te Bür­ger“ und „Grex­it“. Wel­ches Wort hät­ten Sie zum Unwort des Jah­res 2015 gewählt?
  • Gut­mensch 24%
  • Lärm­pau­se 5%
  • Will­kom­mens­kul­tur 27%
  • Besorg­te Bür­ger 15%
  • Grex­it 15%
  • Kei­nes die­ser Wör­ter 11%
  • Bin mir nicht sicher 3%

496 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 12.01.2016 bis 18.01.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

12. Janu­ar 2016

81% befür­wor­ten Inte­gra­ti­ons­pflicht für Flücht­lin­ge

Ange­sichts der hohen Flücht­lings­zah­len will die CSU eine Inte­gra­ti­ons­pflicht ein­füh­ren. Dem­nach soll sich jeder Flücht­ling zu Wer­ten, Rechts­ord­nung und Regeln eines fried­li­chen Zusam­men­le­bens in Deutsch­land beken­nen und Inte­gra­ti­ons- und Sprach­kur­se besu­chen müs­sen, wenn er auf Dau­er in Deutsch­land leben will. Ansons­ten dro­hen Leis­tungs­kür­zun­gen. Wie ste­hen Sie zu der For­de­rung der CSU nach einer Inte­gra­ti­ons­pflicht?
  • Befür­wor­te ich 81%
  • Leh­ne ich ab 8%
  • Bin mir nicht sicher 11%

631 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 06.01.2016 bis 12.01.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

06. Janu­ar 2016

35% haben fürs neue Jahr gute Vor­sät­ze gefasst

Den Jah­res­wech­sel nut­zen vie­le Men­schen, um sich neue Zie­le zu ste­cken oder schlech­te Ange­wohn­hei­ten zu ändern. Wie ist es bei Ihnen, haben Sie gute Vor­sät­ze für das neue Jahr gefasst?
  • Ja 35%
  • Nein 57%
  • Bin mir nicht sicher 8%

426 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 04.01.2016 bis 06.01.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

04. Janu­ar 2016

55% haben in den Win­ter­mo­na­ten lie­ber rich­ti­ges Win­ter­wet­ter

Der meteo­ro­lo­gi­sche Win­ter­an­fang zeig­te sich 2015 vie­ler­orts mit früh­lings­haf­ten Tem­pe­ra­tu­ren. Bereits im Novem­ber konn­ten Wär­me­re­kor­de gebro­chen wer­den. Laut Meteo­ro­lo­gen han­del­te es sich um den wärms­ten Novem­ber seit Beginn der Wet­ter­auf­zeich­nun­gen. Haben Sie in den Win­ter­mo­na­ten lie­ber rich­ti­ges Win­ter­wet­ter oder früh­lings­haf­te Tem­pe­ra­tu­ren?
  • Rich­ti­ges Win­ter­wet­ter 55%
  • Früh­lings­haf­te Tem­pe­ra­tu­ren 40%
  • Bin mir nicht sicher 5%

738 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 18.12.2015 bis 04.01.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.
Über uns
Ver­läss­li­che Mar­ken-, Pro­dukt- und Kun­den­zu­frie­den­heits­for­schung lebt von der rich­ti­gen Erhe­bung. Wir haben für jeden Ansatz das rich­ti­ge Werk­zeug, ein Tool für alle Fäl­le.

Kon­takt

Omni­Quest
Gesell­schaft für Befra­gungs­pro­jek­te mbH
Ken­ne­dy­brü­cke 4
53225 Bonn

Tele­fon: +49 (0) 228 38 200-0
kontakt@omniquest.de