News – April 2015

OmniPanel Quick Poll

30. April 2015

37% sehen die Schuld für den Tarifkonflikt gleichermaßen bei Bahn und GDL

Im Tarifkonflikt zwischen der Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) und der Deutschen Bahn gibt es nach wie vor keine Einigung. Welche der Parteien ist Ihrer Meinung nach hauptverantwortlich für die verfahrene Situation?

  • Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) 36%
  • Deutsche Bahn (DB) 19%
  • Beide gleich 37%
  • Bin mir nicht sicher 8%
295 Teilnehmer
Erhebungszeitraum: 24.04.2015 bis 30.04.2015

Der Quick Poll ist ein Instrument zur kurzfristigen Trendmessung unter beliebigen Teilnehmern aus dem OmniPanel und beansprucht keine Repräsentativität für sich.

OmniPanel Quick Poll

24. April 2015

46% sind gegen Vorab-Warnungen zum Blitz-Marathon

Am 16. April fand in vielen europäischen Ländern der sog. Blitz-Marathon statt, der im Vorlauf inkl. der Tempo-Messstellen öffentlich bekannt gegeben wurde. Finden Sie eine breite Informierung der Öffentlichkeit zur Bekämpfung der Raserei zielführend?

  • Ja 39%
  • Nein 46%
  • Bin mir nicht sicher 15%

310 Teilnehmer
Erhebungszeitraum: 20.04.2015 bis 24.04.2015

Der Quick Poll ist ein Instrument zur kurzfristigen Trendmessung unter beliebigen Teilnehmern aus dem OmniPanel und beansprucht keine Repräsentativität für sich.

OmniPanel Quick Poll

20. April 2015

38% denken, dass der Rücktritt von Trainer Jürgen Klopp Borussia Dortmund schadet

Jürgen Klopp hat seinen Rücktritt als Trainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund bekannt gegeben und verlässt den Klub nach sieben Jahren zum Saisonende. Als Grund gab er an, dass er nicht mehr der perfekte Trainer für den BVB sei. Glauben Sie, dass der Rücktritt von Jürgen Klopp dem BVB gut tun wird oder schadet?

  • Wird dem BVB gut tun 25%
  • Wird dem BVB schaden 38%
  • Bin mir nicht sicher 37%

330 Teilnehmer
Erhebungszeitraum: 16.04.2015 bis 20.04.2015

Der Quick Poll ist ein Instrument zur kurzfristigen Trendmessung unter beliebigen Teilnehmern aus dem OmniPanel und beansprucht keine Repräsentativität für sich.

OmniPanel Quick Poll

16. April 2015

40% glauben, dass Hillary Clinton die richtige Person für das US-Präsidentenamt wäre

Die US-Senatorin und frühere First Lady Hillary Clinton hat per Videobotschaft ihre erneute Bewerbung um die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten bekannt gegeben. Was denken Sie, wäre Hillary Clinton die richtige Person für das US-Präsidentenamt?

  • Ja 40%
  • Nein 27%
  • Bin mir nicht sicher 33%

348 Teilnehmer
Erhebungszeitraum: 13.04.2015 bis 16.04.2015

Der Quick Poll ist ein Instrument zur kurzfristigen Trendmessung unter beliebigen Teilnehmern aus dem OmniPanel und beansprucht keine Repräsentativität für sich.

OmniPanel Quick Poll

13. April 2015

49% sind gegen höhere Preise für alkoholische Getränke

Um den Alkoholkonsum einzuschränken und Missbrauch zu verhindern, plant der Gesundheitsausschuss des EU-Parlaments unter anderem die Einführung eines Mindestpreises für Alkohol. Alkoholische Getränke sollen dadurch deutlich teurer werden. Wie ist Ihre Meinung, sollen die Preise für Alkoholika angehoben werden?

  • Ja 42%
  • Nein 49%
  • Bin mir nicht sicher 9%

368 Teilnehmer
Erhebungszeitraum: 09.04.2015 bis 13.04.2015

Der Quick Poll ist ein Instrument zur kurzfristigen Trendmessung unter beliebigen Teilnehmern aus dem OmniPanel und beansprucht keine Repräsentativität für sich.

OmniPanel Quick Poll

09. April 2015

30% würden wegen geplanter Neuerungen häufiger zu McDonald’s gehen

Um in Zukunft das Angebot attraktiver zu gestalten, plant die Fastfood-Kette McDonalds einige Neuerungen. Bedienungen am Tisch, mehr vegetarische Angebote und die Möglichkeit, sich seinen Burger selbst zu „bauen“, sind Maßnahmen, die derzeit diskutiert werden. Was meinen Sie, würde sich Ihre Besuchshäufigkeit durch diese Maßnahmen ändern?

  • Würde dadurch künftig häufiger zu McDonalds gehen 30%
  • Würde dadurch künftig genauso häufig zu McDonalds gehen, wie bisher 44%
  • Würde dadurch künftig seltener zu McDonalds gehen 3%
  • Ich gehe grundsätzlich nicht zu McDonalds 17%
  • Bin mir nicht sicher 6%

429 Teilnehmer
Erhebungszeitraum: 07.04.2015 bis 09.04.2015

Der Quick Poll ist ein Instrument zur kurzfristigen Trendmessung unter beliebigen Teilnehmern aus dem OmniPanel und beansprucht keine Repräsentativität für sich.

OmniPanel Quick Poll

07. April 2015

55% plädieren für Aufhebung der ärztlichen Schweigepflicht bei verantwortungsvollen Berufsgruppen

Der Absturz der Germanwings-Passagiermaschine in den französischen Alpen hat eine Debatte über die ärztliche Schweigepflicht entfacht. Einige Politiker fordern als Konsequenz eine Lockerung der ärztlichen Schweigepflicht für Risikoberufe, damit Arbeitgeber über Krankheiten informiert werden. Wie ist Ihre Meinung, sollte die ärztliche Schweigepflicht bei besonders verantwortungsvollen Berufsgruppen wie Piloten gelockert werden?

  • Ja 55%
  • Nein 30%
  • Bin mir nicht sicher 15%

405 Teilnehmer
Erhebungszeitraum: 01.04.2015 bis 07.04.2015

Der Quick Poll ist ein Instrument zur kurzfristigen Trendmessung unter beliebigen Teilnehmern aus dem OmniPanel und beansprucht keine Repräsentativität für sich.

OmniPanel Quick Poll

01. April 2015

16% können sich vorstellen, Smartphone-Messenger zum Geldtransfer zu nutzen

Facebook-Nutzer in Amerika können zukünftig einander kostenlos Geld überweisen. Der Geldtransfer soll über den Messenger von Facebook innerhalb eines Chats ausgelöst werden können. Können Sie sich vorstellen, Smartphone-Messenger zukünftig für Überweisungen zu nutzen?

  • Ja 16%
  • Nein 67%
  • Bin mir nicht sicher 17%

316 Teilnehmer
Erhebungszeitraum: 27.03.2015 bis 01.04.2015

Der Quick Poll ist ein Instrument zur kurzfristigen Trendmessung unter beliebigen Teilnehmern aus dem OmniPanel und beansprucht keine Repräsentativität für sich.

 

Über uns

Verlässliche Marken-, Produkt- und Kundenzufriedenheitsforschung lebt von der richtigen Erhebung. Wir haben für jeden Ansatz das richtige Werkzeug, ein Tool für alle Fälle.

Kontakt

OmniQuest
Gesellschaft für Befragungsprojekte mbH
Kennedybrücke 4
53225 Bonn

Telefon: +49 (0) 228 38 200-0
kontakt@omniquest.de