News – Juli 2015

Omni­Pa­nel Quick Poll

29. Juli 2015

50% befür­wor­ten das Ver­fas­sungs­ge­richts-Aus für Betreu­ungs­geld.

Das Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richt hat das Betreu­ungs­geld für ver­fas­sungs­wid­rig erklärt. Die Prä­mie wur­de im Jahr 2013 bun­des­weit auf Drän­gen der CSU ein­ge­führt. Dem­nach erhal­ten Eltern, die für ihre Klein­kin­der kei­ne öffent­lich geför­der­te Betreu­ung in Anspruch neh­men, auf Antrag monat­lich 150 Euro.

Wie ste­hen Sie zu der Ent­schei­dung des Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richts?

  • Befür­wor­te ich 50%
  • Leh­ne ich ab 29%
  • Bin mir nicht sicher 21%

422 Teil­neh­mer
Erhe­bungs­zeit­raum: 21.07.2015 bis 29.07.2015

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

21. Juli 2015

34% glau­ben, dass der Schwein­stei­ger-Wech­sel dem FC Bay­ern scha­den wird

Bas­ti­an Schwein­stei­ger hat nach 17 Jah­ren den Fuß­ball-Bun­des­li­gis­ten Bay­ern Mün­chen Rich­tung Man­ches­ter United ver­las­sen. Als Grund gab der 30jährige Natio­nal­mann­schafts­ka­pi­tän an, dass er noch mal eine neue Her­aus­for­de­rung suche. Glau­ben Sie, dass die­ser Weg­gang dem FC Bay­ern scha­det?

  • Wird dem FC Bay­ern scha­den 34%
  • Wird dem FC Bay­ern nicht scha­den 47%
  • Bin mir nicht sicher 19%

277 Teil­neh­mer
Erhe­bungs­zeit­raum: 13.07.2015 bis 21.07.2015

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

14. Juli 2015

54% sind (sehr) zufrie­den mit der Rol­le Deutsch­lands in der EU

Wie zufrie­den sind Sie ins­ge­samt mit der Rol­le Deutsch­lands inner­halb der Euro­päi­schen Uni­on?

  • Sehr zufrie­den 9%
  • Zufrie­den 45%
  • Eher unzu­frie­den 27%
  • Unzu­frie­den 15%
  • Bin mir nicht sicher 4%

1.000 Teil­neh­mer
Erhe­bungs­zeit­raum: 07.07.2015 bis 09.07.2015

Omni­Pa­nel Quick Poll

13. Juli 2015

54% sehen die AfD nach Abwahl Lucke’s im Abwärts­trend

Bei dem jüngs­ten AfD-Par­tei­tag erlitt Par­tei­grün­der Bernd Lucke eine Nie­der­la­ge, die Par­tei spal­te­te sich in zwei Lager. Glau­ben Sie, dass die AfD nach der Abwahl von Lucke in Deutsch­land noch erfolg­reich sein wird?

  • Ja 14%
  • Nein 54%
  • Bin mir nicht sicher 32%

323 Teil­neh­mer
Erhe­bungs­zeit­raum: 08.07.2015 bis 13.07.2015

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

08. Juli 2015

48% sehen in höhe­ren Buß­gel­dern wenig Abschre­ckung auf Zahl der Schwarz­fah­rer

Laut dem Ver­band Deut­scher Ver­kehrs­un­ter­neh­men (VDV) kos­ten Schwarz­fah­rer die Ver­kehrs­be­trie­be jedes Jahr rund 350 Mil­lio­nen Euro. Zum ers­ten Mal seit 12 Jah­ren wird seit dem 1.Juli das „erhöh­te Beför­de­rungs­ent­gelt“ von 40 auf 60 Euro ange­ho­ben. Die­sen Betrag muss zah­len, wer in Bus oder Bahn ohne Ticket erwischt wird oder sei­nen Fahr­schein nicht ord­nungs­ge­mäß ent­wer­tet hat. Der VDV und das Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um erhof­fen sich davon eine stär­ker abschre­cken­de Wir­kung. Was hal­ten Sie von die­ser Ände­rung?

  • Die Erhö­hung ist in der Höhe rich­tig und wird das Schwarz­fah­ren redu­zie­ren 23%
  • Die Erhö­hung hät­te noch höher aus­fal­len müs­sen, um das Schwarz­fah­ren zu redu­zie­ren 25%
  • Eine Erhö­hung wird gene­rell nur wenig Aus­wir­kung auf die Zahl der Schwarz­fah­rer haben 48%
  • Bin mir nicht sicher 4%

326 Teil­neh­mer
Erhe­bungs­zeit­raum: 02.07.2015 bis 08.07.2015

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

02. Juli 2015

52% leh­nen eine Son­der­ab­ga­be für Kin­der­lo­se ab, um Eltern ein Kin­der-Start­pa­ket zu zah­len

Die Jun­ge Uni­on (JU) for­dert eine Son­der­ab­ga­be für Kin­der­lo­se in Höhe von 1% des Brut­to­ein­kom­mens, um unter ande­rem Eltern ein Start­pa­ket von 1.000 Euro für jedes neu­ge­bo­re­ne Kind zu zah­len. Was hal­ten Sie von der Idee?

  • Befür­wor­te ich 30%
  • Leh­ne ich ab 52%
  • Bin mir nicht sicher 18%

375 Teil­neh­mer
Erhe­bungs­zeit­raum: 25.06.2015 bis 02.07.2015

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Über uns

Ver­läss­li­che Mar­ken-, Pro­dukt- und Kun­den­zu­frie­den­heits­for­schung lebt von der rich­ti­gen Erhe­bung. Wir haben für jeden Ansatz das rich­ti­ge Werk­zeug, ein Tool für alle Fäl­le.

Kon­takt

Omni­Quest
Gesell­schaft für Befra­gungs­pro­jek­te mbH
Ken­ne­dy­brü­cke 4
53225 Bonn

Tele­fon: +49 (0) 228 38 200-0
kontakt@omniquest.de