News – Sep­tem­ber 2016

Omni­Pa­nel Quick Poll

30. Sep­tem­ber 2016


40% befür­wor­ten Ein­heits­schu­len

Ein Bünd­nis aus meh­re­ren Orga­ni­sa­tio­nen, dar­un­ter die Gewerk­schaft Erzie­hung und Wis­sen­schaft (GEW), hält das geglie­der­te Bil­dungs­sys­tem mit sei­nen ver­schie­de­nen Schul­for­men für nicht mehr zukunfts­fä­hig und for­dert eine neue Debat­te über Ein­heits­schu­len, die die Kin­der von der 1. bis zur 13. Klas­se besu­chen kön­nen. Wie ste­hen Sie zur Ein­heits­schu­le?

  • Befür­wor­te ich 40%
  • Leh­ne ich ab 37%
  • Bin mir nicht sicher 23%

309 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 27.09.2016 – 30.09.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

29. Sep­tem­ber 2016


76% wür­den wegen Aben­dra­bat­ten häu­fi­ger bei Lidl ein­kau­fen

Um mög­lichst vie­le der Fei­er­abend-Kun­den in sei­ne Filia­len zu locken, star­tet der Dis­coun­ter Lidl laut Medi­en­be­rich­ten gera­de in der Schweiz eine Test­pha­se: Zwi­schen 17 und 20 Uhr gibt es auf alle Pro­duk­te 20 Pro­zent Rabatt! Aus­ge­nom­men sol­len ledig­lich Pro­duk­te wie Spi­ri­tuo­sen, Tabak­wa­ren, oder Rei­sen sein. Wie wür­den Sie auf ein sol­ches Ange­bot in Deutsch­land reagie­ren?

  • Fin­de ich gut, wür­de des­halb häu­fi­ger abends bei Lidl ein­kau­fen 76%
  • Inter­es­siert mich nicht, wür­de mein Kauf­ver­hal­ten nicht ändern 16%
  • Bin mir nicht sicher 8%

328 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 21.09.2016 bis 27.09.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

21. Sep­tem­ber 2016


56% stim­men für Ober­gren­ze von 200.000 Flücht­lin­gen in Deutsch­land

In der Uni­on ist der Streit über eine even­tu­el­le Ober­gren­ze für Flücht­lin­ge neu ent­brannt. CSU-Chef Horst See­ho­fer for­dert eine Ober­gren­ze von 200.000 Flücht­lin­gen in Deutsch­land, Kanz­le­rin Ange­la Mer­kel lehnt eine Ober­gren­ze wei­ter­hin ab. Wie ist Ihre Mei­nung hier­zu gene­rell?

  • Ich bin für eine Ober­gren­ze von 200.000 Flücht­lin­gen in Deutsch­land 56%
  • Ich bin für eine Ober­gren­ze von mehr als 200.000 Flücht­lin­gen in Deutsch­land 8%
  • Ich bin gene­rell gegen eine Ober­gren­ze für Flücht­lin­ge 23%
  • Bin mir nicht sicher 13%

429 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 16.09.2016 bis 21.09.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

16. Sep­tem­ber 2016


44% wol­len ARD und ZDF zu einer Sen­de­an­stalt zusam­men­le­gen

Die CSU hält eine öffent­lich-recht­li­che Fern­seh­an­stalt für aus­rei­chend und will sich für eine Zusam­men­le­gung von ARD und ZDF ein­set­zen. Die Grund­ver­sor­gung kön­ne laut Par­tei­chef See­ho­fer auch von einer Fern­seh­an­stalt geleis­tet wer­den. Wie ist Ihre Mei­nung hier­zu?

  • Ja, ARD und ZDF kön­nen zusam­men­ge­legt wer­den 44%
  • Nein, ARD und ZDF sol­len wie bis­her getrennt fort­be­stehen 46%
  • Bin mir nicht sicher 10%

619 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 12.09.2016 bis 16.09.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

12. Sep­tem­ber 2016


35% leh­nen mög­li­che neue Fuß­ball-Welt­li­ga ab

Laut Medi­en­be­rich­ten pla­nen die gro­ßen euro­päi­schen Fuß­ball-Klubs die Ein­füh­rung einer Welt­li­ga. Angeb­lich könn­te die neue Liga, in der unter ande­rem auch Ver­ei­ne aus bei­spiels­wei­se Bra­si­li­en, den USA oder Chi­na mit­spie­len könn­ten, bereits in 5 Jah­ren kom­men. Wie ste­hen Sie zur Ein­füh­rung einer mög­li­chen Fuß­ball-Welt­li­ga?

  • Befür­wor­te ich 33%
  • Leh­ne ich ab 35%
  • Bin mir nicht sicher 32%

352 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 09.09.2016 bis 12.09.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

09. Sep­tem­ber 2016


66% wol­len bun­des­weit Hygie­ne-Ampeln in Gast­stät­ten

Gast­stät­ten in Nord­rhein-West­fa­len sol­len künf­tig mit einer soge­nann­ten Hygie­ne-Ampel zei­gen, wie sie bei den amt­li­chen Kon­trol­len abge­schnit­ten haben. Dazu soll im jewei­li­gen Laden­lo­kal ein sicht­ba­rer Aus­hang plat­ziert wer­den. Was hal­ten Sie von die­sem Kon­troll­ba­ro­me­ter?

  • Fin­de ich gut, braucht es aber nicht bun­des­weit 17%
  • Wür­de ich mir in ganz Deutsch­land wün­schen 66%
  • Bin grund­sätz­lich gegen die­se Hygie­ne-Ampel 7%
  • Bin mir nicht sicher 10%

507 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 05.09.2016 bis 09.09.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

07. Sep­tem­ber 2016

25% sehen AfD bei der Bun­des­tags­wahl bei 10-15 Pro­zent

Die AfD ist aus der Land­tags­wahl in Meck­len­burg-Vor­pom­mern mit 20,8 Pro­zent als zweit­stärks­te Kraft her­vor­ge­gan­gen. Im kom­men­den Jahr fin­den in Deutsch­land die Bun­des­tags­wah­len statt. Wel­ches Ergeb­nis trau­en Sie der AfD hier­für zu?

  • Sie schei­tert an der 5-Pro­zent-Hür­de 5%
  • Zwi­schen 5 und 10 Pro­zent 18%
  • Zwi­schen 10 und 15 Pro­zent 25%
  • Zwi­schen 15 und 20 Pro­zent 25%
  • Mehr als 20 Pro­zent 18%
  • Bin mir nicht sicher 9%

351 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 05.09.2016 bis 07.09.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

05. Sep­tem­ber 2016

50% für Wie­der­ein­füh­rung der Wehr­pflicht

Der CDU-Poli­ti­ker Patrick Sens­burg for­dert im Zusam­men­hang mit der Dis­kus­si­on über Zivil­schutz­maß­nah­men eine schritt­wei­se Wie­der­ein­füh­rung der Wehr­pflicht und bezeich­net deren Aus­set­zung zum 1. Juli 2011 als Feh­ler. Wie ist Ihre Mei­nung, soll­te die Wehr­pflicht wie­der ein­ge­führt wer­den?

  • Ja 50%
  • Nein 39%
  • Bin mir nicht sicher 11%

581 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 01.09.2016 bis 05.09.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

01. Sep­tem­ber 2016

38% wol­len Zucker­steu­er auf Soft­drinks

Die Ver­brau­cher­schutz­or­ga­ni­sa­ti­on food­watch bean­stan­det, dass fast 60% der erhält­li­chen Erfri­schungs­ge­trän­ke zu viel Zucker ent­hal­ten wür­den und for­dert daher eine Steu­er als Anreiz für die Geträn­ke-Indus­trie, den Zucker zu redu­zie­ren. Wie ste­hen Sie zu einer Zucker­steu­er auf Soft­drinks?

  • Befür­wor­te ich 38%
  • Leh­ne ich ab 50%
  • Bin mir nicht sicher 12%

363 Teil­neh­mer

Erhe­bungs­zeit­raum: 29.08.2016 bis 01.09.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Über uns

Ver­läss­li­che Mar­ken-, Pro­dukt- und Kun­den­zu­frie­den­heits­for­schung lebt von der rich­ti­gen Erhe­bung. Wir haben für jeden Ansatz das rich­ti­ge Werk­zeug, ein Tool für alle Fäl­le.

Kon­takt

Omni­Quest
Gesell­schaft für Befra­gungs­pro­jek­te mbH
Ken­ne­dy­brü­cke 4
53225 Bonn

Tele­fon: +49 (0) 228 38 200-0
kontakt@omniquest.de