News – Okto­ber 2016

Omni­Pa­nel Quick Poll

31. Okto­ber 2016


31% öff­nen Kin­dern an Hal­lo­ween nicht die Haus­tür

Seit eini­gen Jah­ren erfreut sich das ursprüng­lich aus Irland stam­men­de Hal­lo­ween-Fest auch in Deutsch­land zuneh­men­der Beliebt­heit. Aus den USA wur­de unter ande­rem auch der Brauch über­nom­men, dass Kin­der ver­klei­det von Tür zur Tür zie­hen und Süßig­kei­ten sam­meln. Wer­den Sie Ihre Haus­tür öff­nen, wenn an Hal­lo­ween Kin­der bei Ihnen klin­geln?

  • Ja 53%
  • Nein 31%
  • Bin mir nicht sicher 16%

430 Teil­neh­mer Erhe­bungs­zeit­raum: 27.10.2016-31.10.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

27. Okto­ber 2016


43% befür­wor­ten CETA-Blo­cka­de Wal­lo­ni­ens

Die bel­gi­sche Regi­on Wal­lo­ni­en hat das Zustan­de­kom­men des Han­dels­ab­kom­mens CETA zwi­schen der EU und Kana­da blo­ckiert. Kri­ti­sche Stim­men hal­ten die EU für nicht mehr hand­lungs­fä­hig und fürch­ten um deren Ruf. Wie ste­hen Sie zur Blo­cka­de von Wal­lo­ni­en?

  • Befür­wor­te ich 43%
  • Leh­ne ich ab 26%
  • Bin mir nicht sicher 31%

259 Teil­neh­mer Erhe­bungs­zeit­raum: 25.10.2016-27.10.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

25. Okto­ber 2016


18% sehen Stein­mei­er als geeig­net für Amt des Bun­des­prä­si­den­ten

Die Suche nach einem geeig­ne­ten Kan­di­da­ten für die Nach­fol­ge von Bun­des­prä­si­dent Gauck zieht sich wei­ter hin. Die SPD bringt nun Außen­mi­nis­ter Stein­mei­er ins Spiel. Für wel­ches Amt sehen Sie Frank-Wal­ter Stein­mei­er am bes­ten geeig­net?

  • Bun­des­prä­si­dent 18%
  • Bun­des­kanz­ler 9%
  • Außen­mi­nis­ter 42%
  • Bin mir nicht sicher 31%

310 Teil­neh­mer Erhe­bungs­zeit­raum: 24.10.2016-25.10.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

24. Okto­ber 2016


17% wür­den Ama­zo­n­Fresh abon­nie­ren und im Ama­zon-Geschäft ein­kau­fen

Der US-Inter­net-Rie­se Ama­zon plant, künf­tig Lebens­mit­tel nicht nur online, son­dern auch in eige­nen Filia­len zu ver­kau­fen. Star­ten soll der Ser­vice Ama­zo­n­Fresh zunächst in den USA und soll spä­ter auch in ande­ren Län­dern ver­füg­bar sein. Shop­pen dür­fen in den Geschäf­ten aber nur Kun­den, die Abon­nen­ten von Ama­zo­n­Fresh sind und dafür eine Gebühr von 14,99 Dol­lar pro Monat bezah­len. Wären Sie auch bereit, für das Ein­kaufs­er­leb­nis in einem Ama­zon-Geschäft zu zah­len?

  • Ja 17%
  • Nein 62%
  • Bin mir nicht sicher 21%

489 Teil­neh­mer Erhe­bungs­zeit­raum: 19.10.2016-24.10.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

20. Okto­ber 2016


38% sind für zusätz­li­che Sank­tio­nen gegen Russ­land

In der Euro­päi­schen Uni­on ist man sich uneins über den rich­ti­gen Umgang mit Russ­land ange­sichts des rus­si­schen Vor­ge­hens in der nord­sy­ri­schen Stadt Alep­po. Russ­land unter­stützt in Syri­en Macht­ha­ber Assad mili­tä­risch u.a. mit Luft­an­grif­fen.

Wie ist Ihre Mei­nung hier­zu?

  • Ich bin für zusätz­li­che Sank­tio­nen gegen Russ­land 38%
  • Ich leh­ne wei­te­re Sank­tio­nen gegen Russ­land ab 37%
  • Bin mir nicht sicher 25%

385 Teil­neh­mer Erhe­bungs­zeit­raum: 17.10.2016-19.10.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

14. Okto­ber 2016


51% sind gegen Zulas­sungs­stopp von Autos mit Ben­zin- oder Die­sel­mo­to­ren ab 2030

Im Kampf gegen den Kli­ma­wan­del for­dern die Grü­nen, ab 2030 kei­ne Autos mehr mit Ben­zin- oder Die­sel­mo­to­ren neu zuzu­las­sen. Wie ste­hen Sie zu die­ser For­de­rung?

  • Befür­wor­te ich 27%
  • Leh­ne ich ab 51%
  • Bin mir nicht sicher 22%

565 Teil­neh­mer Erhe­bungs­zeit­raum: 11.10.2016 – 14.10.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

11. Okto­ber 2016


34% favo­ri­sie­ren Schulz vor Gabri­el als kom­men­den SPD-Kanz­ler­kan­di­da­ten

Laut Medi­en­be­rich­ten denkt die SPD dar­über nach, den amtie­ren­den EU-Par­la­ments­prä­si­den­ten Mar­tin Schulz als Kanz­ler­kan­di­da­ten auf­zu­stel­len. Als Par­tei­chef hät­te jedoch theo­re­tisch Sig­mar Gabri­el das Recht, die Kan­di­da­tur für sich zu bean­spru­chen. Wer wäre Ihrer Mei­nung nach der bes­se­re SPD-Kanz­ler­kan­di­dat?

  • Mar­tin Schulz 34%
  • Sig­mar Gabri­el 21%
  • Bin mir nicht sicher 45%

381 Teil­neh­mer Erhe­bungs­zeit­raum: 07.10.2016 – 11.10.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

07. Okto­ber 2016


46% leh­nen Auf­sto­ckung der Fuß­ball-WM auf 48 Mann­schaf­ten ab

Fifa-Prä­si­dent Gian­ni Infan­ti­no hat vor­ge­schla­gen, ab der Fuß­ball WM 2026 die Zahl von der­zeit 32 End­run­den­teil­neh­mern auf 48 zu erhö­hen. Infan­ti­nos Plan sieht kon­kret vor, dass die bes­ten 16 Aus­wahl­mann­schaf­ten der WM-Qua­li­fi­ka­ti­on für die Grup­pen­pha­se gesetzt sind. Die nächst­bes­ten 32 Teams wür­den dann „drei Tage vor dem Beginn der Grup­pen­pha­se in einem Play-Off die wei­te­ren 16 Star­ter ermit­teln“. Was hal­ten Sie von die­sem Vor­schlag?

  • Befür­wor­te ich 26%
  • Leh­ne ich ab 46%
  • Bin mir nicht sicher 28%

505 Teil­neh­mer Erhe­bungs­zeit­raum: 04.10.2016 – 07.10.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.

Omni­Pa­nel Quick Poll

04. Okto­ber 2016


29% wün­schen sich bun­des­weit Lie­fer­ro­bo­ter

Die Elek­tro­nik­markt-Ket­te Media Markt tes­tet in Düs­sel­dorf die Waren­lie­fe­rung per Zustell-Robo­ter. Die knie­ho­hen Robo­ter brin­gen klei­ne­re Ein­käu­fe mit bis zu fünf Stun­den­ki­lo­me­tern zum Kun­den und nut­zen dabei Geh­we­ge. Aus­ge­stat­tet mit Kame­ras, navi­giert sich der Robo­ter dabei weit­ge­hend selbst­stän­dig zum Ziel. An schwie­ri­gen Ver­kehrs­punk­ten kann ein Mit­ar­bei­ter die Steue­rung zusätz­lich über­neh­men.

Wür­den Sie einen deutsch­land­wei­ten Ein­satz von Lie­fer­ro­bo­tern begrü­ßen?

  • Ja 29%
  • Nein 42%
  • Bin mir nicht sicher 29%

487 Teil­neh­mer Erhe­bungs­zeit­raum: 30.09.2016 – 04.10.2016

Der Quick Poll ist ein Instru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung unter belie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Omni­Pa­nel und bean­sprucht kei­ne Reprä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.