Ein gro­ßer Elek­tro­nik­händ­ler in Deutsch­land tes­tet der­zeit un­ter All­tags­be­din­gun­gen ein neu­es Be­zahl­sys­tem. Da­bei kön­nen die Kun­den ih­re Wa­ren di­rekt am Re­gal per Smart­pho­ne-App be­zah­len. Vor­aus­set­zung ist, dass sie sich die ent­spre­chen­de App auf ih­rem Smart­pho­ne in­stal­lie­ren und beim Dienst re­gis­trie­ren. Hat man den Wa­ren­korb in der App ge­füllt, ist die Zah­lung per Kre­dit­kar­te oder mit Zahl­diens­ten wie Pay­pal mög­lich. Nach der Zah­lung muss die Dieb­stahl­si­che­rung der Ge­rä­te dann noch an ei­nem “Ex­press-Schal­ter” ent­sperrt wer­den. Der Kas­sen­bon kommt per E-Mail.
Kön­nen Sie sich vor­stel­len, so in Zu­kunft ein­zu­kau­fen?

  • Ja 34% 34%
  • Nein 42% 42%
  • Bin mir nicht si­cher 19% 19%

292 Teil­neh­mer

Er­he­bungs­zeit­raum: 06.12.2018 – 10.12.2018

Der Quick Poll ist ein In­stru­ment zur kurz­fris­ti­gen Trend­mes­sung un­ter be­lie­bi­gen Teil­neh­mern aus dem Om­ni­Pa­nel und be­an­sprucht kei­ne Re­prä­sen­ta­ti­vi­tät für sich.