Nach den Plänen der neuen Bun­des­bil­dungs­mi­nis­terin Anja Kar­liczek (CDU) soll der Unter­richt an deut­schen Schulen digi­taler werden. Zum Abspielen digi­taler Bil­dungs­in­halte sollen die Schüler ihre eigenen Smart­phones ver­wenden. Derzeit herrscht an vielen Schulen ein Verbot von Smart­phones. Was meinen Sie, sollten die Schüler ihre Smart­phones zu Unter­richts­zwecken ver­wenden?

  • Ja 32%
  • Nein 55%
  • Bin mir nicht sicher 13%

374 Teil­nehmer

Erhe­bungs­zeitraum: 09.04.2018 – 12.04.2018

Der Quick Poll ist ein Instrument zur kurz­fris­tigen Trend­messung unter belie­bigen Teil­nehmern aus dem Omni­Panel und bean­sprucht keine Reprä­sen­ta­ti­vität für sich.