Die EU-Kom­mission plant einem Zei­tungs­be­richt zufolge, bestimmte Ein­weg­plas­tik­pro­dukte wie Plas­tik­ge­schirr, Plas­tik­be­steck, Stroh­halme aus Plastik, Wat­te­stäbchen und Plas­tik­hal­te­rungen von Luft­ballons zu ver­bieten. Das Verbot von Ein­weg­pro­dukten solle gezielt Pro­dukte betreffen, für die bezahlbare Alter­na­tiven leicht ver­fügbar seien. Was halten Sie von einem solchen Verbot?

  • Befür­worte ich 78%
  • Lehne ich ab 17%
  • Bin mir nicht sicher 5%

202 Teil­nehmer

Erhe­bungs­zeitraum: 30.05.2018 – 01.06.2018

Der Quick Poll ist ein Instrument zur kurz­fris­tigen Trend­messung unter belie­bigen Teil­nehmern aus dem Omni­Panel und bean­sprucht keine Reprä­sen­ta­ti­vität für sich.