Über die medizinische Wirksamkeit von homöopathischen Behandlungen wird immer wieder diskutiert. Krankenkassen in Deutschland steht es frei, die Kosten für solche Behandlungen zu übernehmen. SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach will das nun grundsätzlich verbieten. Kritiker hingegen finden es falsch, freiwillige Leistungen der Versicherer zu beschränken. Wie ist Ihre Meinung?

Krankenkassen sollen…

  • weiter homöopathische Behandlungen bezahlen dürfen 66% 66%
  • homöopathische Behandlungen nicht mehr bezahlen dürfen 20% 20%
  • Bin mir nicht sicher 14% 14%

432 Teilnehmer

Erhebungszeitraum: 03.07.2019 – 08.07.2019

Der Quick Poll ist ein Instrument zur kurzfristigen Trendmessung unter beliebigen Teilnehmern aus dem OmniPanel und beansprucht keine Repräsentativität für sich.