Bei seinem “Weltraumkongress” hat der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) angeregt, einen eigenen Weltraumbahnhof in Deutschland zu bauen. Dort sollten dann kleine Raketen, sogenannte Micro-Launcher, mit Satelliten ins All starten. Der BDI erhofft sich damit auch einen Schub für die kommerzielle Raumfahrt in Deutschland. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) möchte untersuchen lassen, ob Deutschland als Standort geeignet ist. Auf dem kontinentalen Gebiet der EU gibt es bisher keinen Weltraumbahnhof, in der Regel werden dafür wenig besiedelte Standorte bevorzugt. Wie stehen Sie zu der Idee? Einen „Weltraumbahnhof“ in Deutschland…
  • befürworte ich 27% 27%
  • lehne ich ab 52% 52%
  • Bin mir nicht sicher 21% 21%

298 Teilnehmer

Erhebungszeitraum: 21.10.2019 – 25.10.2019

Der Quick Poll ist ein Instrument zur kurzfristigen Trendmessung unter beliebigen Teilnehmern aus dem OmniPanel und beansprucht keine Repräsentativität für sich.