CAPI / Persönliche Befragungen

Bundesweit am POS/POI, vor Ort in Haushalten und zur Rekrutierung

Er­folg­rei­che, bun­des­wei­te Face to Face (CAPI) Be­fra­gun­gen mit ei­ge­nem Feld.

Face To Face

Unser Team für persönliche Befragungen

Mit un­se­rem Team für per­sön­li­che Be­fra­gun­gen bun­des­weit In Home, live am POS oder ver­deckt als Mys­te­ry Shop­per. Un­ser Stab von rund 600 er­fah­re­nen und je­der­zeit bun­des­weit ein­setz­ba­ren Face To Face-In­ter­view­ern und Mys­te­ry-Shop­pern schafft op­ti­ma­le Vor­aus­set­zun­gen für die gleich­zei­ti­ge Ab­wick­lung ei­ner Viel­zahl un­ter­schied­li­cher Pro­jek­te in kur­zer Zeit.

Face To Face-Interviewer

Unsere Interviewer regional verteilt nach Nielsengebieten

Nielsen 1 Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen

Nielsen 2 Nordrhein-Westfalen

Nielsen 3a Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Nielsen 3b Baden-Württemberg

Nielsen 5 Berlin

Nielsen 6 Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt

Nielsen 7 Thüringen, Sachsen

Nielsen 4 Bayern

Studiendesigns und Konzepte

Wir unterstützen Sie bei Ihrem CAPI-Projekt

POS- und POI-Projekte

Kun­den­be­fra­gun­gen
Pas­san­ten­be­fra­gun­gen
Mes­se- und Event­be­fra­gun­gen
Fre­quenz­mes­sun­gen
Mys­te­ry Re­se­arch

Haushaltsbefragungen

Quo­ten­be­fra­gun­gen
Pro­dukt­tests
Schrift­li­che Be­fra­gun­gen
Wel­len­be­fra­gun­gen
Schwie­ri­ge Ziel­grup­pen

Rekrutierungsprojekte

Off­line Re­kru­tie­rung für Pa­nelauf­bau
Re­kru­tie­rung Grup­pen­dis­kus­sio­nen
Face To Face-Re­kru­tie­rung für CAWI und CATI

Schulung und Monitoring

Detaillierte Feedbacks und chronologische Perfomance-Dokumentationen

Bei je­der Face To Face-Stu­die le­gen wir al­ler­größ­ten Wert auf ei­ne best­mög­li­che Vor­be­rei­tung al­ler teil­neh­men­den In­ter­view­er. Vor je­dem Ein­satz er­folgt ein ob­li­ga­to­ri­sches, pro­jekt­spe­zi­fi­sches Ein­satz­brie­fing in dem wir al­le me­tho­di­schen Be­son­der­hei­ten des Stu­di­en­de­signs aus­führ­lich be­spre­chen. Für die qua­li­ta­ti­ve so­wie quan­ti­ta­ti­ve Über­prü­fung un­se­rer In­ter­view­er nut­zen wir u.a. fol­gen­de Kri­te­ri­en:

Ge­pfleg­tes und se­riö­ses Auf­tre­ten
Ge­sam­mel­te Er­fah­rung (Me­tho­dik, The­men so­wie Ar­beits­ge­rä­te­ein­satz)
Über­prü­fung der durch­ge­führ­ten In­ter­views (In­ter­view­län­gen, Ant­wort­kon­sis­tenz, Fil­ter­füh­rung, Qua­li­tät der Of­fe­nen Nen­nun­gen etc.)
Freund­lich­keit und Fle­xi­bi­li­tät
Re­gel­mä­ßi­ge me­tho­di­sche und rhe­to­risch-ar­gu­men­ta­ti­ve Trai­nings
Zu­ver­läs­sig­keit und ziel­ori­en­tier­te Ar­beits­wei­se

Durch den kon­ti­nu­ier­li­chen Ein­satz un­se­rer In­ter­view­er-Per­fo­mance-Do­ku­men­ta­ti­on – ei­ne per­so­nen­spe­zi­fi­sche und stu­di­en­über­grei­fen­de Be­wer­tung – stel­len wir si­cher, dass aus­schließ­lich qua­li­fi­zier­tes, zu­ver­läs­si­ges Per­so­nal für Ihr Pro­jekt ein­ge­setzt wird. Um ei­ne gleich­blei­bend ho­he In­ter­view­qua­li­tät zu ge­währ­leis­ten, füh­ren wir zu­sätz­lich un­an­ge­kün­dig­te Vor-Ort-Kon­trol­len wäh­rend der Ein­sät­ze durch.

Qualität

Unsere Qualitätssicherungsmaßnahmen

POS- und POI-Projekte

Te­le­fo­ni­sche Kon­trol­len bei ca. 25% al­ler durch­ge­führ­ten In­ter­views (Dau­er des In­ter­views, The­men­ge­bie­te, Auf­tre­ten des In­ter­view­ers)
Vor Ort-Kon­trol­len bei bis zu 20% al­ler Ein­satz­ter­mi­ne (stu­di­en­spe­zi­fisch)
In­ter­view­er-Ein­wei­sung vor Ort oder per Te­le­fon­kon­fe­renz auf Wunsch

Softwarebasierte Maßnahmen

Über­prü­fung der In­ter­view­dau­er
Mes­sung der Be­ant­wor­tungs­zeit ein­zel­ner Fra­gen­blö­cke
Au­to­ma­ti­sche Fil­ter­füh­rung und Voll­stän­dig­keitschecks
An­fangs- und End­zei­ten­check (Zeit­fens­ter 8 bis 21 Uhr)
Zeit­li­che Ab­stän­de zwi­schen den In­ter­views, Mus­ter
Quo­ten­ab­gleich

PAPI-Kontrollen

Te­le­fo­ni­sche Kon­trol­len bei ca. 25% al­ler durch­ge­führ­ten In­ter­views (Dau­er des In­ter­views, The­men­ge­bie­te, Auf­tre­ten des In­ter­view­ers)
Pos­ta­li­sche Ver­sen­dung von Kon­troll­kar­ten
Durch­füh­rung al­ler soft­ware­ba­sier­ten Maß­nah­men
Durch­füh­rung von PA­PI-Kon­trol­len

Kontrollen bei In Home-Studien

Voll­stän­dig­keit, Les­bar­keit
In­halt­li­che Lo­gik, Mus­ter
Fil­ter­füh­rung
Ein­hal­tung der vor­ge­ge­be­nen Quo­ten

Vielleicht auch interessant für Sie?

CATI / Telefonische Befragungen

Wir set­zen aus­schließ­lich ei­ge­ne In­ter­view­er-Res­sour­cen ein – kei­ne Off­shore-Te­le­fo­nie.

Event Check

Wir mes­sen den Er­folg Ih­rer Out­lets, Ver­an­stal­tun­gen und Events live, ob­jek­tiv und ver­läss­lich.

Mystery Shopping

Ver­deck­te Test­käu­fer neh­men rea­le Kun­den­si­tua­tio­nen wahr und be­wer­ten Dienst­leis­tun­gen und Ser­vice­qua­li­tät aus Kun­den­sicht.

Kontaktieren Sie uns

Persönlicher Support

Sie ha­ben noch Fra­gen oder möch­ten mehr zum The­ma per­sön­li­che Be­fra­gun­gen / CAPI er­fah­ren? Ger­ne ste­hen wir Ih­nen be­ra­tend zur Sei­te. Hin­ter­las­sen Sie uns ein­fach Ih­re Te­le­fon­num­mer oder E-Mail Adres­se. Wir wer­den uns mit Ih­nen in Ver­bin­dung set­zen.

Mar­kus Hoff­stadt
CAPI Unit-Lei­ter
Tel.: +49 (0) 221 29 213-410
✉ hoffstadt@omniquest.de

OmniQuest Marktforschung

Ver­läss­li­che Markt­for­schung lebt von der rich­ti­gen Er­he­bung. Wir ha­ben für je­den An­satz das rich­ti­ge Werk­zeug, ein Tool für al­le Fäl­le.

Om­ni­Quest Ge­sell­schaft für Be­fra­gungs­pro­jek­te mbH

Ken­ne­dy­brü­cke 4
53225 Bonn

Ho­hen­stau­fen­ring 66-70
50674 Köln

+49 (0) 228 38 200-0

kontakt@omniquest.de

Mitgliedschaften und Initiativen

SagJa
SagJa
SagJa