DATENSCHUTZ_AngerufenDa­ten­schutz­er­klä­rung für An­ge­ru­fe­ne

Sie sind von uns an­ge­ru­fen wor­den?
Im Fol­gen­den fin­den Sie al­le wich­ti­gen In­for­ma­tio­nen zum Hin­ter­grund un­se­res An­ru­fes und zu den da­ten­schutz­recht­lich re­le­van­ten Fra­gen lt. Ar­ti­kel 13 DSGVO „In­for­ma­ti­ons­pflicht“.

Zweck des An­rufs
Ne­ben be­völ­ke­rungs­re­prä­sen­ta­ti­ven Er­he­bun­gen, die in ei­ge­ner Ver­ant­wor­tung durch­ge­führt wer­den, wird die Om­ni­Quest Ge­sell­schaft für Be­fra­gungs­pro­jek­te im Rah­men von Auf­trags­ver­ar­bei­tungs­pro­jek­ten u.a. von Kun­den aus den Be­rei­chen En­er­gie­wirt­schaft und Te­le­kom­mu­ni­ka­ti­on mit Mes­sun­gen im Be­reich der Kun­den­zu­frie­den­heit be­auf­tragt. Da­bei han­delt es sich grund­sätz­lich um te­le­fo­ni­sche Be­fra­gun­gen, die we­der Ver­kaufs- noch Wer­be­zwe­cke un­se­rer Auf­trag­ge­ber un­ter­stüt­zen, da sie grund­sätz­lich und aus­schließ­lich un­ter stren­ger Wah­rung da­ten­schutz­recht­li­cher Be­stim­mun­gen voll­stän­dig an­ony­mi­siert aus­ge­wer­tet wer­den.
Na­tür­lich freu­en wir uns, wenn Sie an un­se­ren Be­fra­gun­gen teil­neh­men, aber Ih­re Teil­nah­me ist ab­so­lut frei­wil­lig. Wenn Sie es wün­schen, sper­ren oder lö­schen wir Ih­re Ruf­num­mer un­ver­züg­lich und ru­fen nicht er­neut bei Ih­nen an.

Her­kunft der an­ge­wähl­ten Te­le­fon­num­mer
Die Her­kunft hängt da­von ab, im Rah­men wel­cher Stu­die wir ver­sucht ha­ben, Sie zu er­rei­chen. Grund­sätz­lich gibt es fol­gen­de Mög­lich­kei­ten:
1. Die Ruf­num­mer wur­de uns durch den ver­ant­wort­li­chen Auf­trag­ge­ber im Rah­men ei­ner Auf­trags­ver­ar­bei­tung nach Art. 28 DSGVO nur für die Durch­füh­rung der Be­fra­gung zur Ver­fü­gung ge­stellt.
2. Im Rah­men ei­ner be­völ­ke­rungs­re­prä­sen­ta­ti­ven Be­fra­gung stammt Ih­re Ruf­num­mer aus ei­nem öf­fent­li­chen Ver­zeich­nis oder wur­de zu­fäl­lig er­zeugt.

Kon­takt­da­ten der ver­ant­wort­li­chen Stel­le
Ha­ben wir Sie kon­tak­tiert, so tei­len wir Ih­nen den Na­men und die Kon­takt­da­ten der ver­ant­wort­li­chen Stel­le so­wie die Kon­takt­da­ten des je­wei­li­gen Da­ten­schutz­be­auf­trag­ten ger­ne auf An­fra­ge mit.

Wen­den Sie sich für Rück­fra­gen oder Be­schwer­den ger­ne an fol­gen­de Post­an­schrift:
Om­ni­Quest Ge­sell­schaft für Be­fra­gungs­pro­jek­te mbH
Ken­ne­dy­brü­cke 4
53225 Bonn
Da­ten­schutz
Sie er­rei­chen uns auch per E-Mail. Schrei­ben Sie ein­fach an: datenschutz@omniquest.de

Rechts­grund­la­ge der Da­ten­ver­ar­bei­tung
Die Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten be­steht in Ar­ti­kel 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Das be­rech­tig­te In­ter­es­se be­steht in der Wahr­neh­mung wirt­schaft­li­cher In­ter­es­sen. In sel­te­nen Fäl­len be­steht die Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten in Ar­ti­kel 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO, wenn die Zu­stim­mung von Pro­ban­den be­reits im Vor­feld der Durch­füh­rung der Be­fra­gung er­folgt ist.

Wei­ter­ga­be von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten
Die Wei­ter­ga­be von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ist grund­sätz­lich nicht vor­ge­se­hen, die Wei­ter­ga­be von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten an Dritt­län­der oder in­ter­na­tio­na­le Or­ga­ni­sa­tio­nen ist grund­sätz­lich aus­ge­schlos­sen.

Spei­cher­dau­er
Per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten wer­den stan­dard­mä­ßig für die Dau­er von 6 Mo­na­ten nach Be­en­di­gung ei­nes Be­fra­gungs­pro­jek­tes ge­spei­chert. Grund­sätz­lich er­folgt die Spei­che­rung, um im Nach­gang er­folg­ter Kon­takt­ver­su­che Aus­kunfts­er­su­chen be­die­nen zu kön­nen. Un­mit­tel­bar nach Durch­füh­rung des In­ter­views wer­den Ant­wort­da­ten sys­temsei­tig pseud­ony­mi­siert.

Recht auf Aus­kunft, Be­rich­ti­gung, Lö­schung, Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung
Sie ha­ben das Recht auf Aus­kunft durch die ver­ant­wort­li­che Stel­le über die be­tref­fen­den per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten. Sie ha­ben dar­über hin­aus das Recht auf Be­rich­ti­gung oder Lö­schung oder auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung.

Recht auf Wi­der­spruch, Recht auf Wi­der­ru­fen ge­ge­be­ner Ein­wil­li­gung, Recht auf Be­schwer­de
Sie ha­ben ein Recht auf Wi­der­spruch ge­gen die Ver­ar­bei­tung. So­weit die Ver­ar­bei­tung auf Ar­ti­kel 6 Ab­satz 1 Buch­sta­be a be­ruht ha­ben Sie das Recht, die ge­ge­be­ne Ein­wil­li­gung je­der­zeit zu wi­der­ru­fen, oh­ne dass die Recht­mä­ßig­keit der auf­grund der Ein­wil­li­gung bis zum Wi­der­ruf er­folg­ten Ver­ar­bei­tung be­rührt wird. Die Be­reit­stel­lung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten ist nicht ge­setz­lich oder ver­trag­lich vor­ge­schrie­ben. Sie ist nicht für ei­nen Ver­trags­ab­schluss er­for­der­lich ist. Sie sind nicht ver­pflich­tet, per­so­nen­be­zo­ge­ne­ne Da­ten be­reit­zu­stel­len.
Wir wei­sen zu­dem dar­auf hin, dass Ih­nen ein Be­schwer­de­recht bei der Auf­sichts­be­hör­de ge­mäß Art. 77 Abs. 1 DSGVO zu­steht. Zu­stän­di­ge Be­hör­de ist die Lan­des­be­auf­trag­te für Da­ten­schutz NRW:

Lan­des­be­auf­trag­te für Da­ten­schutz und In­for­ma­ti­ons­frei­heit Nord­rhein-West­fa­len
Ka­val­le­rie­str. 2-4
40213 Düs­sel­dorf
Te­le­fon: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Über uns

Ver­läss­li­che Mar­ken-, Pro­dukt- und Kun­den­zu­frie­den­heits­for­schung lebt von der rich­ti­gen Er­he­bung. Wir ha­ben für je­den An­satz das rich­ti­ge Werk­zeug, ein Tool für al­le Fäl­le.

Kon­takt

Om­ni­Quest
Ge­sell­schaft für Be­fra­gungs­pro­jek­te mbH
Ken­ne­dy­brü­cke 4
53225 Bonn

Te­le­fon: +49 (0) 228 38 200-0
kontakt@omniquest.de